Hausarztpraxis Schuster

Reiseapotheke, Schutzimpfungen &Co. - Beratungsleistungen zur Reisemedizin

Zur richtigen Vorbereitung einer Reise in ferne Länder gehört nicht nur das Kofferpacken. Auch die Reiseapotheke sollte auf die besondere gesundheitliche Situation am Reiseziel abgestimmt werden - und damit es möglichst gar nicht erst zu einer Erkrankung am Urlaubsort kommt, sollten Sie sich über sinnvolle und notwendige Impfungen und Vorsorgemaßnahmen informieren.

aboutpixel.de / Mauritsius2 [sic] / © Michael Dür

Foto: aboutpixel.de / Mauritsius2 [sic] / © Michael Dür

Ob Asien, Afrika, Südamerika oder die Arktis - eine ausführliche reisemedizinische Beratung sollte stets zur Vorbereitung von Fernreisen gehören. Bei vielen Ländern sind sogar bestimmte Impfungen Voraussetzung, um einreisen zu dürfen.

In der Hausarztpraxis Schuster in Berlin-Friedrichshain berät Sie Dipl. Med. Gudrun Schuster zu allen Fragen der gesundheitlichen Reisevorbereitung. Sie erhalten Rezepte für spezielle Medikamente (z.B. gegen Tropenkrankheiten oder Reisebeschwerden), können sich gegen Infektionskrankheiten impfen lassen und sich über weitere reisemedizinische Belange, wie z.B. besondere Gesundheitsrisiken am Zielort, informieren.

Rufen Sie uns an, um einen Beratungstermin zu vereinbaren.

Wir wünschen Ihnen eine gute Reise!

Ihr Team von der Hausarztpraxis Schuster

Hausarztpraxis Schuster
Tel: (030) 42 78 03 44
E-Mail:
info(æ)hausarztpraxis-schuster(·)de

www.hausarztpraxis-schuster.de

Sehr geehrte Patienten,

 

am 21.02.18 haben wir eine verkürzte Sprechstunde bis 16.00 Uhr.

Am 23.02.18 beginnt unsere Sprechstunde aus organisatorischen Gründen erst um 14.00 Uhr.

Am 24.02.18 findet wegen einer Patientenschulung keine Sprechstunde statt.

In der Zeit vom 26.02. bis zum 03.03.18 ist Dr. Schuster nicht in der Praxis. Beachten Sie bitte die geänderten Sprechzeiten an den Aushängen

Außerhalb unserer Praxiszeiten erreichen Sie in dringenden Fällen den KV-Bereitschaftsdienst unter den Tel.-Nummern 116117 oder 310031

und in Notfällen die Feuerwehr unter der Tel.-Nummer 112.

 

Ihr Praxisteam